Gottbekenntnisse

 

Charles Darwin (1809-1895) aus Gottbekenntnisse großer Naturforscher von Ernst Frankenberger "Ich habe niemals die Existenz Gottes verneint. Ich glaube, daß die Entwicklungstheorie absolut versöhnlich ist mit dem Glauben an Gott. - Die Unmöglichkeit des Beweisens und Begreifens, daß das großartige, über alle Maßen herrliche Weltall ebenso wie der Mensch zufällig geworden ist, scheint mir das Hauptargument für die Existenz Gottes."

webmaster@chvo.de